Donnerstag, 6. September 2012

Inglot Düsseldorf

Hallo meine Lieben,

heute gibt es endlich den Bericht über meinen Inglot-Besuch in Düsseldorf. Die Produkte bzw. die Palette stelle ich separat vor, sonst wäre der Post unendlich lang geworden und das ist er ja so schon!


Zur Marke:
Inglot kommt ursprünglich aus Polen und bietet eine sehr große Palette an Kosmetikprodukten – von Foundation, Puder, Blush bis hin zu Nagellack, Lippenstift, Lidschatten, falsche Wimpern und noch vieles mehr.

Besonders zu erwähnen ist das Freedom System, was viele von euch sicherlich schon kennen. Für alle, die nichts damit anfangen können, werde ich es kurz erläutern:
Mit dem Freedom System kann man individuell seine Palette mit verschiedensten Produkten zusammenstellen. Es gibt sie in unterschiedlichen Größen und Kombinationsmöglichkeiten, so kann man z.B. eine reine Lidschatten Palette nehmen oder eine gemischte aus beispielsweise Puder und Blush oder Concealer und Lippenstift. Die Palette kann man mit einer magnetischen Milchglasscheibe öffnen und schließen. Da sowohl die Palette als auch die Scheibe starke Magnete besitzen, hält das Ganze bombenfest und ihr könnt somit auch mehrere Paletten übereinander stapeln.

Unter inglotcosmetics.com könnt ihr euch alle Paletten im Detail anschauen und gucken, welche Möglichkeit für euch die passende wäre.



Zum Store:
Neben dem Store in Düsseldorf gibt es mittlerweile auch einen in Köln. Inglot scheint sich also langsam zu etablieren, denn wie ich gehört habe, sind bereits weitere Stores in Berlin und München geplant.

Letztes Jahr um die Weihnachtszeit war mein erster Inglot-Besuch. Bei der Fülle von Produkten ist man am Anfang regelrecht überfordert und weiß gar nicht, wo man zuerst hinschauen soll. Obwohl der Store damals sehr voll war, haben sich die Mädels wirklich für jeden Zeit genommen. So einen netten und hilfsbereiten Kundenservice habe ich in einem „Kosmetikschuppen“ selten erlebt. Da können sich einige Mac-Frauen eine Scheibe von abscheiden!

Erbeutet habe ich damals eine 10er Lidschatten Palette mit vorwiegend Farben für den Alltag.

Vor 2 Wochen sah ich auf der Inglot Facebook Seite, dass zur Zeit eine Aktion läuft: Wenn man 10 Lidschatten vom Freedom System kauft, bekommt man eine 20er Lidschatten Palette gratis (Diese kostet normalerweise 20€ oder 25€ in Deutschland). Da ich sowieso wieder zu Inglot wollte und das Angebot zu verlockend war, führte mich mein Weg vorletztes Wochenende also erneut zu Inglot. Dieses Mal war der Store komplett leer, so konnte ich in Ruhe Fotos machen und alle möglichen Sachen swatchen und ausprobieren. Wie schon beim letzten Besuch war die Inglotfrau unglaublich nett und hat mich toll beraten. Also großes Lob!


 Meine Beute:
  • 10 Lidschatten je 8€
  • 1 Slim Gel Lipstick 15€ 
  • 1 Freedom System Palette 20 gratis

Im Endeffekt hätte ich noch viel, viel mehr kaufen können/wollen, aber etwas Beherrschung muss sein!

Habt ihr auch eine Palette von Inglot? Wie gefällt euch die Marke und welche Produkte könnt ihr empfehlen?


Kommentare:

  1. Nächstes Mal nimmst du mich mit, ja?! Ich hab mit meine erste 4er-Palette in Holland gekauft und bin schwer verliebt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mach ich! Du wohnst ja auch in der Nähe, dann können wir Inglot zusammen unsicher mahcen ;)

      Löschen
    2. Das wäre mal was feines :). Aber ich warne dich schon mal vor, ich brauche Stundeeeeeeeeeeeen :-p!

      Löschen
    3. juhuuu! Damit habe ich kein Problem :)

      Löschen
  2. Oh man, selbst Berlin und München sind noch eine ganze Ecke weg von meiner Stadt. Aber näher werden sie sicher nicht kommen. xD Ich finde es zu schade, dass man Inglot nicht online bekommt, wenn ich schon nie einen Laden in meiner Nähe haben werde. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soweit ich weiß, kann man über die Facebook Seite von Inglot eine Bestellung aufgeben. Allerdings musst du dann blind bestellen und einen Mindestesbestellwert von 50€ haben!

      Löschen
  3. In Köln gibt es Inglot scheinbar nicht mehr. Da waren sie im Kult drin, hatten da eine kleine Ecke, und das scheint sich nicht rentiert zu haben. Als ich neulich wieder da shoppen wollte, musste ich leider feststellen das sie nicht mehr da sind.

    AntwortenLöschen
  4. neeeeeeeeeeeeeeeeeeeid!!! Ich will auch mal zu Inglot :(

    AntwortenLöschen
  5. Ich war schön öfters in Düsseldorf in dem Store und ich swatch mich sooo gerne durch :)
    Speziell die Eyeliner finde ich ganz toll. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ach ja, ich würd auch gerne mal zu Inglot. Leider hab ich weit und breit keinen in der Nähe :/ LG, Alencia

    AntwortenLöschen
  7. ich bin ja richtig neidisch. Hier in Hambur ist so ein toller Shop anscheinend nicht mal in Planung.

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin schon super gespannt welche Lidschatten zu gekauft hast! 8 Euro sind im Vergleich zum Originalpreis in Polen schon recht teuer, allerdings sind die Lidschatten es auch wert... :)

    AntwortenLöschen
  9. Vielen dank für die schönen Eindrücke! Ich habe nur einen Lidschatten von Inglot und der ist Bruchware... kam damals kaputt an :(

    http://www.unlike-girl.com/2012/02/nyx-und-inglot-bruchware.html

    AntwortenLöschen
  10. Ach ja, Inglot. Ich hätte auch gern mal was, aber hier in Deutschland ist es mir im Moment zu teuer :(

    AntwortenLöschen
  11. uuiuiuuiii soviel farben - der wahnsinn. mein colorHERZ schlägt schneller...
    freu mich über dein blog gestolpert zu sein & würde mich freuen wenn auch du meine leserin wirst:

    www.somniiQ.com
    written with Love ♥ somnııQ

    AntwortenLöschen