Freitag, 20. Juli 2012

MAC Heavenly Creature LE - Cut A Caper Lipstick

Zwar kommt dieser Post ein wenig verspätet, aber besser als nie oder? Um ehrlich zu sein, waren die Lichtverhältnisse die letzten Tage auch so schlecht, dass es mir nur schwer gelungen ist, die Farbe gut einzufangen! Da ich mir heute noch 2 Produkte aus der Heavenly Creature LE gekauft habe, werde ich  versuchen euch morgen die beide Sachen noch zu zeigen. Aber nun zum eigentlichen Thema:

Cut A Caper ist ein Repromote aus der Tartan Tale LE von 2010. Es handelt sich dabei um ein Alltags-Pink-Koralle Ton mit einem Lustre Finish.

Für ein Lustre Finish ist die Deckkraft ganz gut. Leider verzieht er sich nach einiger Zeit in meine Lippenfältchen. Es gibt auf jeden Fall Lippenstifte, die sich noch ungleichmäßiger abtragen, aber schön finde ich es dennoch nicht. Er trocknet meine Lippen auch ein wenig aus. Dieses Problem habe ich komischerweise häufig bei korallfarbigen Lippenstiften. Ich finde das Tragegefühl dementsprechend auch nicht herausragend und Fire Sign und Venus viel angenehmer!



 




Wie zufrieden seid ihr mit Cut A Caper?





Kommentare:

  1. Woahh! Der sieht echt toll aus. Wie ist er denn vom Halt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Haltbarkeit finde ich ihn eher durchschnittlich, ich sag mal so 2-3 Stunden, Ich finde ihn insgesamt nicht so dolle :/ Obwohl so viele ihn hypen wie sonst was :D

      Löschen